•  

     

     

     

    Falstaff Young Talents Cup

     

    DER wahrscheinlich hochwertigste Nachwuchsförderungswettbewerb der Branche!

  • UNSERE MISSION

    Wir küren die besten Nachwuchskräfte und Auszubildende und begleiten sie auf ihrem Karriere-Weg!
    Lerne deine Stars hautnah kennen!

  • Bald ist es wieder soweit und wir küren die besten Nachwuchskräfte!

    Die Daten der PRE-Cups werden noch bekanntgegeben.

     

    Das große Finale findet statt am:

     

    19.11.2018

     

    Siegerehrung:

    19.11.2018

     

    Wer gerne bei der Siegerehrung mit dabei sein möchte und Stars wie Johann Lafer, Mike Süsser und noch viele mehr persönlich kennen lernen möchte, der meldet sich unter office@falstaff-karriere.com an.

     

    Die Gewinner erwarten tolle Preise

    Alle Teilnehmer erwartet:

    Neben Sachpreisen im Wert von 10.000 Euro und der beliebten und stylischen YTC-Trophäe, designt und gesponsert von DREIKANT, können sich die Gewinner über einen Blick hinter die Kulissen bei »Europas Beste 2019« für je 2 Personen, inkl. An- /Abreise und je 1 Hotel-Übernachtung im DZ.


    Zusätzlich gibt es folgende Sachpreise zu gewinnen:

    • Coverstory im Falstaff Karriere Magazin
    • OFYR Griller
    • Profimesser von Dick
    • Wellness-Gutscheine von den Best Wellness Hotels
    • und noch vieles mehr
  • Das sind die Aufgaben

    Service / Gastgeber:

    • Kreiere ein Tischarrangement zum Motto »DAS IST MEIN TISCH«. Das Tischarrangement spiegelt die eigene Kreativität und Geschmack wieder, welches du in deinem eigenen Restaurant gestalten würdest. Lade ein Foto der Tischdekoration im Bewerbungsprozess hoch. Dabei sind der Kreativität, Farben, Formen, Blumen, Kerzen, Äste aus der Natur, keine Grenzen gesetzt.
    • Gib zu den Gerichten von Starjuror Rolf Caviezel eine Getränkebegleitung ab. Hier ist ebenso wieder deine Kreativität gefragt: Sei es Wein, Bier, Tee oder eine andere antialkoholische Alternative! - HIER findest Du die Rezepte! 

     

    Köche: 

    • Wähle aus dem unten stehenden Warenkorb  vier Produkte aus und setze sie als Hauptkomponenten im Gericht ein. Darüber hinaus lass ein regionales Produkt, das im Umkreis von maximal 60 Kilometern rund um dein Restaurant/Hotel, in dem du tätig bist oder der Ausbildungseinrichtung, in welcher du bist, wächst und von dir selbst geerntet oder gefangen wurde, im Gericht einfließen. 

    Das ist der Warenkorb:

    Französisches Stubenküken

    Stubenküken sind junge, noch nicht geschlechtsreife Hühner mit einem Gewicht zwischen 300g und maximal 550g. Sie erreichen schon nach drei bis fünf Wochen ihr Schlachtgewicht. Das Fleisch der Küken ist sehr zart und hat eine leicht gelbliche Färbung. Das hochwertige Produkt kommt aus dem Elsass, Frankreich.

     

    Süßer Hai

    Dieser Sibirische Stör wächst im frischen Quellwasser des Natura 2000 Gebiets in der Südsteiermark auf. Langsames Wachstum und hochwertiges Futter garantieren den ausgezeichneten Geschmack und beste Fleisch-Qualität des Süßen Hai.

     

    Seesaiblingsfilet

    Der Seesaibling ist zu Recht ein hochbegehrter Speisefisch. Seesaiblingsfilet besticht durch seinen edlen, leicht nussigen Geschmack, sein mildes Aroma und das feine rötliche Fleisch. Ein Fisch, für den die feinste Garmethode gerade gut genug ist.

    Duroc Schwein Krone

    Die ausgeprägte intramuskuläre Fetteinlagerung und die Fettabdeckung des Duroc Schweins sind verantwortlich für extra-saftige Gerichte. Die Kotelettstücke werden zu einem Ring zusammengebunden und wie bei einer Krone nach oben gerichtet.

     

    Steirisches Kürbiskernöl

    Das steirische Kürbiskernöl g.g.A.

    ist ein reines, naturbelassenes Kürbiskernöl, das ohne chemische Zusätze oder mechanische Bearbeitung als reines Naturprodukt abgefüllt wird. Geeignet ist es sowohl für pikante, als auch für Süßspeisen.

    Bio Hanföl

    Gewonnen aus österreichischen Hanfnüssen überzeugt das Bio Hanföl mit grasigem Geschmack und sortentypischem Geruch. Neben der hochwertigen Qualität besitzt es eine ausgewogene Zusammensetzung der Fettsäuremuster.

    Real Mayonnaise

    Die Mayonnaise wird aus Eiern verarbeitet, die zu 100 Prozent aus Freilandhaltung stammen. Das verleiht ihr einen besonders cremigen Geschmack und macht sie zum idealen Begleiter zu Burgern, Pommes Frites sowie zu Pastrami, Salaten und Co.

    Exquisite Red Dhofar

    Die Gewürzkomposition Red Dhofar besteht aus rotem Masala mit sanften Noten von Safran, rosa Beere und feurigen Akzenten von Chillies. Impulsive Paprika-Akzente und das zarte Säurespiel von Sumach und Zitrone runden das Geschmackserlebnis ab.

  • JETZT ANMELDEN

  • Teilnahmebedingungen

    HIER kommst zu den Teilnahmebedingungen!

    Du befindest Dich in einer Ausbildung, sei es in einer LBS, Tourismusschule oder einem College oder hast diese seit maximal 3 Jahren abgeschlossen (Stichtag ist der 31. Mai 2018)?

    Dann reiche Deine vollständige Bewerbung bis spätestens 30. September 2018 auf youngtalents.falstaff-karriere.com ein!

  • Das sind die ATTRAKTIVEN PREISE!

     

    Neben Sachpreisen im Wert von 10.000 Euro und der

    beliebten und stylischen YTC-Trophäe, designt und gesponsert von DREIKANT, können sich die Gewinner über einen Blick hinter die Kulissen bei »Europas Beste 2019« für je 2 Personen, inkl. An- /Abreise und je 1 Hotel-Übernachtung im DZ freuen.


    Zusätzlich gibt es folgende Sachpreise zu gewinnen:

    • Coverstory im Falstaff Karriere Magazin
    • OFYR Griller
    • Profimesser von Dick
    • Wellness-Gutscheine von den Best Wellness Hotels
    • und noch vieles mehr

    Alle Teilnehmer haben

    • die Aufnahme in den Falstaff Karriere Club erhalten
    • ein kostenloses Falstaff Karriere Abo
    • Workshops & Trainings mit den großen Stars der Branche

  • DIE JURY 2018

    Jürgen Gschwendtner

    Küchendirektor bei »Grand Ferdinand«

    Johann Lafer

    Fernsehkoch und Kochbuchautor

    Bettina Thaller

    »Weinschloss Thaller«

    Kathrin Wambacher

    Weingut Esterhazy

    Silvio Nickol

    Gourmetrestaurant »Silvio Nickol«

    Maria Gross

    Sterneköchin »Bachstelze«

    Michael Pech

    Pop up Restaurant »Prato«

    Adi Bittermann

    Restaurant
    »Bittermann & Vinarium«

    Anna Troißinger

    Familienbetrieb »Malerwinkl«

    Jürgen Ederer

    Küchenchef »Restaurant im Graben 30«

    Stefan Eder

    Wohlfühlhotel Eder

    Eveline Wild

    Wohlfühlhotel Eder

    Annemarie Foidl

    Präsidentin des Österreichischen Sommelierverbands

    René Kalobius

    kulinarische Leitung Parkhotel Surenburg

    Toni Mörwald

    Grand Chef, Mörwald Holding GesmbH

    Hans Peter Fink

    »Haberl und Fink's«

    Markus Pfeiffenberger

    »Die Essgalerie«

    Roman Wurzer

    Küchenchef »The Ring Hotel«

    Didi Maier

    »DidiLicious«

    Michael Hebenstreit

    Küchenchef »Eckstein«

    Leopold Kiem

    Inhaber »Agora Vino«

    Oliver Scheiblauer

    »Aumaerk«

    Christian F. Albrecht

    ZECH Medical GmbH

    Alois Gratzer

    Brauerei Gratzer

    Josef Kniendl

    Landesschulrat

    Rolf Caviezel

    Gründer »Schweizer Molekularküche«

    Philipp Kohlweg

    »Team Inspiration« Wiberg

    Philipp Pirstinger

    Küchenchef »Seminarhotel Novapark« Graz

    Michael Hoffmann

    Cooperate Executive Chef bei
    Seachefs Hapag Lloyd

    Andreas Rappl

    Küchenchef bei

    »Stephan die Gastwirtschaft«

    Christina Steindl

    Sous Chef bei »Rohrmoser kocht«

    Hans-Peter Ertl

    Restaurantleiter & Sommelier bei Residenz Heinz Winkler

  • Die Sieger 2017

    Das sind unsere YOUNG TALENTS 2017!

    Matthias Birnbach

    Young Talent 2017 - Kategorie Küche

    Gastgewerbefachschule Judenplatz

    Simon Trinkler

    Young Talents 2017 - Kategorie Service

    Tourismusschulen Modul in Wien

  • Die Sieger 2016

    Das sind unsere YOUNG TALENTS 2016!

    Hermann Retzer

    Young Talent 2016 - Kategorie Küche

    Hermann Retzer (Familienbetrieb Retzer)

    Hannah Meyerhöfer und Marie Jäger

    Young Talents 2016 - Kategorie Service

    Hannah Meyerhöfer (Hotel Das Tegernsee) und Marie Jäger (HLF Krems)

  • Die Sieger 2015

    Das sind unsere YOUNG TALENTS 2015!

    Gottfried Broz

    Young Talent 2015 - Kategorie Küche

    1999 wurde Broz in Feldbach geboren und besucht seit 2013 die Höhere Bundeslehranstalt für Tourismus in Bad Gleichenberg. Seine Praktiken absolvierte der Steirer im Schlosswirt Kornberg in Feldbach und im Hotel Bristol in Wien.

    Anna-Sophie Schweiger

    Young Talent 2015 - Kategorie Service

    Anna-Sophie Schweiger wurde 1998 in Lilienfeld geboren und besucht seit 2012 die Höhere Bundeslehranstalt für Tourismus in Krems. Ihre Praktiken absolvierte Schweiger im Hotel Drei Hasen in Mariazell, im Hotel Trofana Royal in Ischgl und im Hotel Conrad Algarve in Almancil in Portugal.

  • UNSERE PARTNER

    Wir bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung unserer Partner:

  • IMPRESSUM

    Der Young Talents Cup ist eine Eventserie der Falstaff-Jobs Gmbh (Führichgasse 8, 1010 Wien)

    Geschäftsführung: Mag. Alexandra Gorsche

    Geschäftsleitung Marketing & Kooperationen: Heimo Jessenko

    Die Teilnahmebedingungen sind HIER nachzulesen.

×
Nutzungsbedingungen finden Sie unter https://www.dropbox.com/s/y2ln4trovvwcj83/Teilnahmebedingungen%2520YTC-2.pdf?dl=0